fbpx

Tischplatte Eiche massiv mit Baumkante geölt Wildeiche

Die Auswahl des richtigen Materials für die Waschtischplatte ist dank der zahlreichen und attraktiven Optionen, die zu nahezu jedem Preisniveau erhältlich sind, ein Kinderspiel.

Die besten Holzarten für eine Waschtischplatte, wie beispielsweise eine Waschtischplatte aus Eiche Altholz, kombinieren in Ihrem Bad Schönheit und langlebige Qualität gleichermaßen.

Welche Holzart ist empfehlenswert im Badezimmer?

Das dynamische Zusammenspiel einer natürlich gemaserten und individuell strukturierten Waschtischplatte aus Holz in Kombination mit glatter Keramik und glänzenden Metallelementen macht sie zu einem hervorragenden Mittelpunkt in jedem Badezimmer. Wenn Sie eine Waschtischplatte aus Holz für Ihr Bad suchen, stehen Ihnen eine Reihe von Alternativen zur Wahl.

Sperrholz ist ein beliebtes Material für die Herstellung von Badausstattungen. Sperrholz bietet eine gute Festigkeit, kann jedoch in Qualität und Dicke stark variieren. Es dehnt sich nicht aus und zieht sich nicht zusammen, wenn sich die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Badezimmer ändert. Es sieht jedoch nicht so edel aus wie Massivholz. Das Abdecken von Sperrholz mit Furnier ist eine Option, die Schichten können jedoch mit der Zeit Risse bekommen und sich ablösen. MDF (Medium Density Fibreboard) ist ein speziell entwickeltes Material, das auch häufig in Badezimmerausstattungen verwendet wird. MDF besteht aus Verbundfasern und kleinen Holzstücken, die mit einem Harz oder Wachs verbunden sind. Es ist mit Furnier überzogen oder für einen abgerundeten Look lackiert. Die qualitativ hochwertigste Option für eine Waschtischplatte ist sicherlich die Wahl einer Platte aus Massivholz.

Werkstatt weitererarbeitung

Welches Holz eignet sich fürs Bad?

Waschtischplatten aus Holz können aus jedem gewünschten Holz hergestellt werden. Beliebte Arbeitsplatten aus grünem Holz bestehen aus Teak oder Eiche. Ausschnitte für Wasserhähne und Abflüsse können in eine Platte für Waschbecken je nach Bedarf eingefügt werden und wasserdicht versiegelt werden. Dies ermöglicht es Ihnen, Holzschäden durch Undichtigkeiten zu vermeiden. Eine Waschtischplatte aus Echtholz wie Eiche ist besonders im Bereich des Luxuxdesigns populär. Aber auch in privaten Badezimmern sorgt eine Waschtischplatte auch Eiche für eine zeitlose Eleganz und bietet Ihnen die Art von Qualität, die Sie ein Leben lang zu schätzen wissen. Moderne Behandlungstechniken für Ihre Waschtischplatte aus Eiche Altholz unterstreichen die Holzmaserung und schützen die Holzoberflächen vor Wasser, Badesalz und Seife. Während eine Waschtischplatte aus Eiche eine beliebte Wahl für Badezimmerausstattungen ist, sollten Sie daran denken, dass sich selbst die beste Holzsorte bei Änderungen der Luftfeuchtigkeit in Badezimmern ausdehnt und zusammenzieht. Mit der Zeit verursacht diese Ausdehnung Risse und verringert die Lebensdauer der Platte für Waschbecken. Durch professionelle Technologie, kann Ihre Waschtischplatte aus Echtholz Eiche jedoch nachhaltig und mit Sicherheit vor Rissen geschützt werden.

Gibt es bestimmte Holzarten, die man für eine Ablageplatte im Bad verwendet?

Nichts ist vergleichbar mit dem Aussehen und der Haptik von einer Waschtischplatte aus Eiche Altholz. Massive Eiche ist eine der haltbarsten und widerstandsfähigsten Holzarten sorgt dafür, dass Ihre Waschtischplatte aus Echtholz Eiche in Ihrem Badezimmer jahrzehntelang beständig bleibt. Eine Ablage aus Massivholz ist eine Investition, die sich ein Leben lang auszahlt. Mit der richtigen Behandlung wird Ihre Waschtischplatte aus Holz den Einflüssen von Feuchtigkeit widerstehen, vorausgesetzt, Sie pflegen Ihre Waschtischplatte aus Eiche Altholz und reiben sie regelmässig mit etwas Öl ein. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, Ihre Waschtischplatte aus Eiche vor Spritzwasser zu schützen. Natürliche Produkte auf Ölbasis, sind eine solche Option. Eine professionelle Versiegelung verleiht Ihrer Waschtischplatte aus Echtholz Eiche eine natürliche, wasserbeständige Oberfläche. Die haltbarste Option zum Schutz Ihrer Waschtischplatte aus Eiche ist Epoxidharz. Beachten Sie bei der Verwendung von Epoxid, dass die Versiegelung zwar dauerhaft und praktisch nicht durchdringbar ist, dem Holz jedoch ein plastisches Aussehen verleiht.

Eine Waschtischplatte aus massiver Eiche ist ein elegantes und zeitloses Schmuckstück für jedes Badezimmer, das Ihnen bei der richtigen Behandlung und Pflege jahrzehntelange hervorragende Qualität bietet.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
×

Hallo!

Klicken Sie unten auf einen unserer Vertreter, um auf WhatsApp zu chatten oder senden Sie uns eine Email an info@meine-tischplatte.de

× Hilfe?